Der nächste Morgen

Gestern Abend, nach dem Übersetzen mit der Fähre, haben wir noch im Gernsemer Fährhaus gehockt und dem Treiben hier zugeschaut. Das lohnt sich wirklich.

Heute Morgen.

Komisch. Ganz Früh.

Laute Stimmen um unser Wohnmobil herum.

Hä??? Was geht.

Mal kurz rausgeschaut. Überraschung. Da stehen wir mitten im Flohmarkt, der grade aufgebaut wird. Das hat uns erst mal kurz überfordert. Was nun.Nachdem wir uns gedanklich berappelt hatten, sind wir dann in Schleichfahrt aus dem Gewühl herausgefahren und haben uns abseits einen neuen Platz mit Rheinblick gesucht und gefunden.Gegen 11 Uhr sind wir dann ab haben an der Schönen Aussicht bei Lindenfels im WoMo zu Mittag gegessen.

#noebike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*